guestbook

We appreciate your entry in our guestbook!

Please calculate 8 plus 1.

ulla schiltmans |

Waren gestern in der Jahrhunderthalle und durften in die "Vergangenheit" eintauchen. Ein Hochgenuß in unserer ach so modernen Musikwelt. Fantastisch so viele Anhänger so guter Musik zu sehen. Ihr ward wieder ein Ohrenschmaus , einfach klasse. Danke dafür

Dieter Doering |

Hallo, Chris Hopkins,Grüße aus Magdeburg. War am Mittwoch im Konzert bei Karstadt. Es war umwerfend gut. Das war die beste Truppe, die ich bisher bei Karstadt gesehen habe.
Ihr an Ellington und auch Basie erinnernder Style ist einfach Spitze.Spiele selbst Keyboard, aber bin Amateur.
Beste Grüße
Dieter Doering/diedoe

Christian |

Lieber Chris!

Hier meldet sich dein "alter" Kommilitone und Namensvetter. Fuhr heute während eines Drehs in Bochum mit dem WDR-Teamwagen am Hbf vorbei und sah dort dein imposantes Fotos hängen. Wirklich sehr beeindruckend!
Jetzt habe zumindest ich dich mal wieder gesehen - und mich darüber sehr gefreut. Lass mal hören, wie es dir so (er-) geht!

Cheers, Christian

Hans Dieter Becker |

Lieber Chris Hopkins,
meine Frau und ich haben Ihr Weihnachtskonzert "Swinging Christmas" am 1. Weihnachtstag in Bochum genießen dürfen. Große klasse! Ein unvergeßliches
Erlebnis mit Musik auf "Weltklasse-Niveau".
Danke und weiter viel Erfolg!

Brigite und Hans Dieter Becker

Hildegard und Albert van Schoonhoven |

Lieber Chris Hopkins,
das Konzert in der Christuskirche Bochum am 25.12.09 war für uns ein weihnachtlicher Höhepunkt - sowohl Sie mit Ihren "Spielkameraden" sowie Shaunette Hildabrand, als auch die ganze Atmosphäre! Dank an Sie alle und weiter so im Neuen Jahr!

Wolfgang Diesler |

Hallo Chris,
das Konzert in der Bochumer Christuskirche war ein wunderschöner Weinachtsspätnachmittag mit ergreifenden Momenten Dank der zauberhaften Shaunette Hildabrand.
Ihr,Dir und allen anderen Musikern der Swing Society ein herzliches Dankeschön! Wolfgang Diesler

Anna Oeding |

Hi christian,

bin beim Googeln auf deiner Seite gelandet. Vor Jahren hast du mir KLavierunterricht gegeben, genau wie meinem Bruder Felix :-) Leider habe ich irgendwann aufgehört Musik zu machen, bin dafür aber um so öfter dabei wenn mein Vater Reiner Oeding zusammen mit den Pils Pickers Konzerte gibt. Mein Freund, der übrigens auch Christian heißt, spielt Gitarre und war bis vor Kurzem auch in einer Band ( Pog Mo Thoin ), wird dir wahrscheinlich nichts sagen. Naja würde mich freuen mal was von dir zu hören... P.S.: ich habe gesehen, dass du am 25.12. ein Konzert in Bochum gibst, vielleicht sieht man sich da. Viele liebe Grüße Anna

Horst Wild |

Hallo Chris,
Euer Konzert am Sonntag in Opherdicke hat uns wieder sehr begeistert. Wir freuen uns schon auf das nächste Konzert.

Herzliche Grüße
Horst + Eva Wild

Horst Hennings |

Hallo Chris
Das Konzert im FFFZ am 25.09.09 war ganz große Klasse und hat uns begeistert.
Ich habe schon eine Reihe Jazz bzw Boogie Pianisten erlebt und kenne einige persönlich.

Eure Musik ist aber etwas Besonderes.
Dazu Gratulation und..... kommt bald wieder.

Herzliche Grüße
Horst Hennings

Filipe Fürstenhöfer |

Hei Chris, wie wäre es mit der Möglichkeit hier online mal etwas Music anzuhören? Wäre prima, ich konnte leider hier gerade keine erfolgreiche Werbung für Eure Music machen ... die Akkustik fehlte... das nur als Tipp.

Dir noch viel Erfolg und Spass mit der Musik!

Filipe

Vogelbruch Klaus und Elisabwth |

Lieber Chris Hopkins,
durch unsere Freunde aus Paderborn sind wir auf Sie aufmerksam geworden.

Im Haus Kemnade durften wir eine wunderbare Swing Night
erleben. Es war ein Konzert das uns begeistetr hat,obwohl
wir bisher mit Jazz wenig
konfrontiert wurden.
Wir freuen uns schon heute auf das Konzert in der Jahrhunderthalle.

MARTY SYMANS |

Zur Swing Night am 19.Mai 2009
in Kemnade kam ich mit meinen
3 anderen Jazzband-Kollegen
(Tp, Flgh, Co/TSax, cl/Tb and
piano)zum zuhören.
Eine ganz tolle Show, besonders eben Scott Hamilton und Joe Ascione, aber Nicki Parrot und ebenso der in Münster schon bereits mehrfach künstlerisch aufgetretene C. T. Dawson und von Dir am piano waren wir einhellig begeistert. Vielleicht läßt sich auch in Münster eine derartige
Veranstaltung etablieren.

Der vorbereitende Kontakt mit unserer Hilfe in einem entsprechenden Saal das Jazz-
Konzert zu planen und durchzuführen, könnte vielleicht wirklich werden! Freie Daten in diesem Jahr 2009 oder 2010 wären da sehr hilfreich. Die MARTY SYMANS JAZZBAND könnte dabei mit Kontakten helfen. Vielleicht höre ich von Deinem
Management oder von Dir selbst
etwas zu dieser Idee!
Best wishes and keep swingin`!
Martin Symanowski

Petra Reiter |

Lieber Chris Hopkins,

vielen Dank für die wundervolle Zeit, die wir am Freitag während der Probe und natürlich auch während des Konzertes, mit der von mir so geliebten Swing-Musik verbringen durften. Wenn man die Augen geschlossen hatte, war man ganz schnell in die früheren Zeiten zurückversetzt und Herz und Seele öffneten sich ganz weit...
Jonas war (und ist immer noch) sehr beeindruckt und überlegt jetzt ernsthaft, ob er vielleicht die Musik doch zu seinem Beruf machen soll.
Vielen Dank auch für das nette Gespräch mit Ihnen und Oliver Mewes nach dem Konzert, auch an ihn ganz liebe Grüße.
Wir freuen mich jetzt schon auf das nächste Konzert...
Ganz herzliche Grüße
und alles Gute für die kommende Tour
Petra Reiter

P.S. Eure Musik hat mich zu einigen Zeilen inspiriert, obwohl der Titel "Saxophon" heißt, gilt der Text für alle! Musiker :-))
"Saxophon
Es gibt Momente,
da tauch' ich ein in die Musik,
Töne perlen durch den ganzen Körper,
streicheln sanft die Seele,
vibrieren im Bauch,
öffnen das Herz,
wiegen mich in liebevollen Armen,
nehmen mich mit,
tiefer und tiefer zu mir."

Dieter Andreas |

Lieber Chris Hopkins,
gerne wiederhole ich für Euer Gästebuch, was ich spontan im Anschluß an Euer Tandem-Konzert am 14.3.2009 in der Kulturscheune Liederbach geschrieben habe:
Ich habe als Jazzfan seit 1951 und Plattensammler seit 1955 (3000 LPs und ca. 1000 DVDs) selten so ein brilliantes Konzert erlebt, wie Ihr es dort geboten habt!
Es stimmte einfach alles: die Auswahl der Titel, die Stimmungen, die Moderation, die Verständigung während des Spielens zwischen Euch Beiden. Man merkte, daß es Euch einen Riesenspaß gemacht hat. Selbst die Reaktion der Zuschauer, man hätte oft die vielzitierte "Stecknadel manchmal fallen hören können.
Ganz großes Lob von einem "alten Hasen".
Macht weiter so und viel Glück!
Von mir aus im Sinne des von mir verehrten Satchmo
Thanks A Million!
Dieter Andreas

karl friedrich haag |

Ihr Konzert in ERLANGEN (30.10.08)
hat mich vom ersten Takt an in den Bann Ihres spielfreudigen Musizierens gezogen: Die "Atmosphäre des Miteinander" war beglückend und geradezu dazu angetan, in eine andere Welt einzutauchen ............

DANKE!!
kfhaag

Zum Newsletter:

/ mail-Adresse voraussichtlich für lange Zeit gültig.
Über FAX bin ich nicht erreichbar.