guestbook

We appreciate your entry in our guestbook!

What is the sum of 2 and 4?

Anna Karthaus |

Vielen Dank für die unvergessliche Matinee mit Dado Moroni im Konzerthaus Dortmund, lieber Chris! Das musikalische Zuspiel, das gemeinsame Entwickeln von Klangfolgen und Melodien sowie die wohlige Harmonie (sowohl musikalisch als auch menschlich) haben mich die ganze Zeit über in den Bann gezogen - ich habe gar nicht gemerkt, wie schnell die Zeit verging. Einfach nur "Dankeschön"! Ich freue mich sehr auf eine nächste Begegnung!

Jürgen Jansen |

Brigitte und Jürgen Jansen , 2.10. Konzerthaus Dortmund
Das war wieder ein wundervolles Konzert in Dortmund , facettenreich in der Auswahl der Musikstücke mit grandiosen Improvisationen wozu auch ihr italienischer Freund beigetragen hat.
Wann immer möglich besuchen wir Ihre Konzerte. Vielen Dank dafür.

Werner Seitz |

Lieber Chris Hopkins,
das Duo-Konzert in Bonn war wieder ein voller Erfolg. Erstaunlich, dass trotz Begrenzung der Zuhörer-Plazierung wegen Corona beim klavierhaus Klavins die positive Atmosphäre kaum beeinträchtigt wurde.
Bis hoffentlcich bald im Raum Bonn, herzliche Grüße
Werner Seitz und Else Seitz-Nygaard

Sadler Klemme |

Strided Duo - Duo for Stride
Wieder mal tollen Swing für zwei Flügel. Da lohnte die Fahrt von Essen nach Burscheid zu Chris Hopkins und Dado Moroni. Dank sagen E. Sadler und F. Klemme!

Harri und Susanne Freydank |

Hallo, das war ein super Konzert in Dortmund. Der swingende Rhythmus hat die leider etwas kühle Atmosphäre des Vestibüls im Konzerthaus in Dortmund locker überspielt. Die Freude und der Spaß an der Musik war Ihnen beiden total anzumerken und der in die Zuhörer überspringende Funke war nicht aufzuhalten. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen. Herzliche Grüße Susanne und Harri

Almut Riebeling |

Hallo Herr Hopkins, das Konzert in Bonn war wieder ganz hinreißend - selbst den Flügel hat es kurzzeitig unter dem Tasteneinsatz von ihrem Freund Dado "gerissen"; so hat selbst ein Flügel (erstmals?) bewiesen, dass er fliegen kann; Ihr verdutztes Gesicht sprach Bände. Die Musikauswahl war wieder absolut Spitze. Ich hoffe sehr, dass Sie bald wieder zu Klavins nach Bonn kommen - und dann ohne Corona-Bedingungen, die leider nur eine kleine Schar als Zuhörer zuließ.

Klaus Skiba |

Hei, ein einmaliges Erlebnis. Hautnah und sehr kreativ. Wir kommen wieder

Seinsche, Doris und Klaus |

Hallo Herr Hopkins, ja, das Konzert letzten Freitag (25.09.2020) war wieder ein Ohrenschmaus.
Es hat uns sehr beeindruckt, dass die beiden Konzertflügel jeweils 130 Jahre alt sind.
Sie und ihr Gast Dado Moroni haben wunderschöne Melodien gespielt. Wie immer, sind wir
von ihrem Konzert begeistert. Die Überraschung mit Bassgeige und Saxofon ist
voll gelungen. Wenn es eben möglich ist und nicht zu weit entfernt, werden wir anwesend
sein. Schade, dass Sie durch Corona so viele Schwierigkeiten haben. Wir wünschen Ihnen
alles Gute,
liebe Grüsse von Doris und Klaus Seinsche

Silke Jaensch |

Mir hat das Konzert sehr gut gefallen, auch weil die beiden Pianisten sich sehr gut ergänzt haben. Und die Überraschung mit dem Kontrabass war auch gelungen! Es hat gut getan wieder unbeschwert Musik live zu hören! Macht weiter so! Alla prossima and see you soon.

Ina Schwanke-Bergmeister |

Dear Chris, Dear Dado, it was a pleasure meeting you at "Konzerte für zwei Piano". We are looking forward to see you again soon. Ina and Jürgen

Michelle |

Ein sehr schöner Abend - entspannen und losträumen! Immer wieder gern!

Dieter Rübsamen13 |

Hallo Chris,
das „Wohnzimmer-Konzrt“ in intimer Atmosphäre der Kunstwerkstatt hat uns viel Freude gemacht. Nach Auftritten in Haus Kemnade und dem Kulturrat war es diesmal im Duett mit Dado ein ganz anderer Sound. Eure nur mit Blicken geführte Harmonie klappte vorzüglich, und die flotten Rhythmen waren mitreißend!
Vielen Dank Dieter

BARTSCH Angelika |

Angelika Bartsch

Hallo Chris Hopkins

herzlichen Dank für den swingenden Abend mit den "französischen Freunden" in der Scheune des Haus Kemnade! Ein wunderbar entspannendes Erlebnis. Ihre neueste CD ebenfalls.
Ich wünsche Ihnen und dem "Rest der Band" weiterhin viel Erfolg, Gesundheit und Freude beim musizieren.
Liebe Grüße aus Bochum von Angelika Bartsch

Karl Heinz Andreae |

Herzlichen Dank für Ihre immer wieder überwältigenden Darbietungen! Diesmal haben natürlich
auch die "Franzosen" dazu beigetragen. Bleiben Sie weiterhin so fröhlich und vor allem gesund!!!
Viele Grüße aus Bochum von K.H.Andreae

Gisela Bahlo |

Hallo Chris Hopkins.
Nachdem ich schon coronabedingt auf die Jazz-Kreuzfahrt auf der Donau verzichten musste, habe ich meinen ganzen Mut zusammengenommen und mir frühzeitig eine Karte für Kemnade besorgt. Das war eine sehr gute Entscheidung. Auch dieses Mal hat mich das Konzert für kurze Zeit in eine andere Welt versetzt. Ich danke allen Mitwirkenden, auch denen, die in Kemnade dafür gesorgt haben, dass sich die Gäste sicher fühlen konnten. Jetzt brauche ich wieder etwas Mut für die Piano-Friends am Wattenscheider Hellweg. Noch gibt es Karten.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und bleiben Sie gesund.
Ihre Gisela Bahlo