Gästebuch

Wir freuen uns über Ihren Eintrag in unserem Gästebuch!

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.

Uwe Depke |

Ein großes Kompliment für den phantastischen Abend am 9.3.2022 im Jazzclub Lübbecke. Eine geballte Ladung an Virtousität und Improvisationskunst die
Chris Hopkins and the Jazz- Kangaroos an diesem Abend, gepaart mit reichlich Erfahrung und einem ständigen „musikalischen Augenzwinkern“ auf die Bühne gebracht haben.
Man freut sich schon auf das (hoffentlich) nächste Mal!

Achim |

Vielen Dak für einen tollen Abend am 09.03.2022 in Lübbecke! Als Neuankömmling in der Stadt ein perfekter Anfang. Viel ERfolg bei der laufenden Toru!

Ulrich |

Danke für diesen wunderbaren Jazz-Abend, am 12. März in Bochum! Meine Frau und ich waren ganz begeistert von Ihrer aller Virtuosität und Ihrem Spirit. Die Auswahl Ihrer Songs hat uns sehr gut gefallen, teils berührt. Wir zählen von nun an auch zu Ihren treuen Fans und freuen uns schon auf das nächste Mal. Bis dahin halten wir uns mit Ihren beiden schönen Live-Alben über Wasser. Herzliche Grüße auch an das fabelhafte Trio, The Jazz Kangaroos.

Ralf |

Jazz meets Klassik in Langenfeld! Ein Genuss die unterschiedlichen Genres in einem Konzert zu hören. Zusammen mit dem Concerto Langenfeld ein herrlicher Genuss.

Bastian |

Danke für einen schönen Konzert-Abend im Pan con Tomate. Vielleicht sieht man sich mal wieder :o)

Heinz-Jürgen |

Vielen Dank für euer tolles Konzert in Minden. Es war ein Genuß mal wieder ein Konzert "unplugged" zu hören.

Kristine Wencel |

Hallo Herr Hopkins,
nach der laaangen Dürre des Lockdowns, war es ein atemberaubendes Erlebnis, so herrlicher Jazz und Swing, tolle Musiker, und Ihr Saxophon- herzallerliebst.
Muss gestehen, auf der Bühne sah ich Sie erstes Mal, habe das Konzert wie ein Schwamm aufgesogen, es hält bis heute.
Kommen Sie bald wieder in den CLUB nach Heiligenhaus.
Himmlische Weihnacht, guten Rutsch, bis bald 2022
Herzlichst
Kristine

Guido |

Ob in Kiche, Dehle, Club oder Schloß, es ist immer ein schwingendes, fröhliches Vergnügen Chris und seine hervoragenden musikalischen Fähigkeiten erleben zu dürfen. Ein besonderes Talent besitzt Chris weitere Spitztenmusiker an seine Seite ein zu laden. Weiter so.

Burkhard Zimmermann |

Hi Chris, vielen Dank für euer wunderschönes Konzert in Freiburg unverstärkt und dezent. Es war genau meine Musik, mit der ich ein langes Leben aufgewachsen bin und die ich seit fast 70 Jahren selbst mit Sax und Klarinette spiele. Da ich alle Stücke genau kannte, juckte es mir in den Fingern, mitzuspielen, aber schon das Zuhören war ein Genuss. Liebe Grüße aus Stade auch von meiner Frau Ano
Burkhard Zimmermann

Knut-Michael Senftleben |

Moin von der Waterkant nahe Freiburg/Elbe,
Ein sehr berührendes, kompaktes Konzert, anteilig ein betagter “Feurich”-Stutzflügel; wir haben geschätzt: 100 Jahre.
Ausgestattet mit meiner Erfindung, der Flügeldeckel-“Membranbrücke”, und einer guten Stimmung, hielt dieser Flügel bis zur Ablösung durch das Saxophon jedem musikalischen Swing stand.
Ich freue mich, dem Abschluss der Tournee dieses französisch-deutschen Quartetts mit Chris Hopkins diese harmonische Note vermittelt zu haben. Ein kleiner Flügel unter Chris Hopkins fein-rhythmischen Klängen kam ganz groß zur Geltung. Beeindruckend vielseitig die Trompete und das Cornett; fein und grundlegend die dezent verstärkte Gitarre mit Gesang, der an Louis Armstrong denken lassen durfte, doch durch ganz eigene Note hervortrat; und der absichtlich manchmal rhythmisch ,peitschende’ Kontrabass, der seine eigene Klangfarbe und Klangfülle melodisch zum Ausdruck brachte.
Chris Hopkins und seine französischen Freunde brachten frischen Wind in den Hafenort Freiburg/Elbe, und ein dankbares Publikum in Zeiten einer Pandemie mit aller Vorsicht (2Gplus) zeigte seine ganze Dankbarkeit. diesen Kennern ihrer Instrumente.
Knut-Michael Senftleben

Ingrid Zoebe |

Nachdem mein Rückflug in meine zweite Heimat Australien ausfiel, war es toll, Chris und die Jazz Kangaroos in meiner Geburtsstadt Altena zu sehen. Wenn man in Sydney lebt, wird man etwas arrogant: was kann so eine Kleinstadt schon bitten?? Total falsch: super Vorstellung. Sehr genossen. Danke

Barbara Pfeffer |

Sehr geehrter Herr Hopkins,

Ihr Konzert im Bürgermeisterhaus hat mir so viel Spaß gemacht und mich- alle Interpret:innen eingeschlossen- sehr beeindruckt.
Am ersten Dezember bin ich in Heiligenhaus im Publikum und freue mich schon sehr!

Barbara Pfeffer,
Dozentin für Gesang an der Folkwang Universität der Künste

Karl-Heinz van Hall |

Danke an all' die exzellenten Musiker, die uns einen wunderbaren Abend beschert haben. Soviel Spielfreude! Es war ein Genuss.

Gert Breitweg |

Danke für eure Nachricht! Alles OK

Annerose und Werner Mieschke |

Danke für den tollen Abend mit Top Musikern und ins Herz gehender Unterhaltung. Kommt wieder.